Objektorientierte Programmierung (kurz: OOP) ist eine Programmiermethode, die beim Erstellen einer Software Teile der Wirklichkeit als Grundlage nimmt und darauf aufbaut.

Warum ist das interessant für Chief Digital Officer (CDO)?
Viele Themen der Softwareentwicklung sind früher rein technisch gewesen. Im Rahmen der Digitalisierung kommen nun die Konzepte und Methodiken im Business an. Beziehungsweise mittlerweile sind diese die Treiber des Business.

Siehe auch (Glossar Softwareentwicklung):

Weblinks:

Jan

Mein Name ist Jan Puder (LinkedIn Profil Jan Puder). Ich bin Gründer und CEO der BusinessTech-Company. Ich und die BusinessTech-Company wollen die digitale Frontier pushen. Das ist der Grund, warum ich diese Website gestartet habe. Ich will Informationen über das Digitale Business bereitstellen, vor allem für Chief Digital Officer.