Der Begriff TravelTech beschreibt die Digitalisierung der Reise-und Tourismusbranche.

Die Reise- und Tourismusbranche ist eine Querschnittsbranche und umfasst deshalb mehrere andere Branchen. Einerseits ist es die Gastronomiebranche mit z.B. Hotes, aber auch Unternehmen die Dienstleistungen im Verkehrs-und Transportbereich anbieten, um Reisende an ihr endgültiges Ziel zu transportieren. Ebenso werden auch Unternehmen miteingeschlossen, die digitale Dienstleistungen oder digitale Produkte an Hotels verkaufen sowie auch Reiseportale. Somit kennzeichnet TravelTech die Nutzung der Chancen der Digitalisierung durch diese Branchen und Unternehmen, um die Wertschöpfung oder auch Prozesse zu verbessern, um neue Geschäftsmodelle ins Leben zu rufen oder auch um ihren Kunden ganz neue Mehrwerte zu bieten.

Um neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, wird die Verwendung des Business Model Canvas empfohlen.

Warum ist das interessant für Chief Digital Officer (CDO)?
Klassische Branchen sind vom disruptiven Umbruch betroffen. Das bedeutet, die Firmen müssen sich in eine Technologiefirma wandeln. Dieser Wandel des Business in Tech beschreibt die BusinessTech. Oft sind das zusammengesetzte Wörter aus der klassischen Branche + Tech. Zum Beispiel Finanz + Tech = Fintech.

Siehe auch (Glossar BusinessTech): Warum ist das interessant für Chief Digital Officer (CDO)?
Das Business Model Canvas ist der de-facto Standard für Geschäftsmodelle, vor allem in der digitalen Welt. Aus diesem Grund ist das wichtig für Chief Digital Officer (CDO).
Siehe auch (Glossar Business Model Canvas):

Weblinks: