Konzept der Datenübertragung zwischen einem Browser und dem Server, bei welchem die Datenübertragung jedoch nicht gleichzeitig verläuft. Vorteil dieser Vorgehensweise ist, dass die Durchführung von HTTP-Anfragen während dem Anzeigen der HTML-Seite möglich ist. Die HTML-Seite kann dabei verändert werden, ohne dass diese komplett neu geladen werden muss.