Ein 3D Drucker ist ein Drucker, der dreidimensionale Gegenstände fertigen kann. Dies erfolgt, indem Schichten eines Materials aufeinander auftragen werden. (Bsp: MakerBot, LulzBot, Ultimaker, Flashforge).

Warum ist das interessant für Chief Digital Officer (CDO)?
3D Druck ist auf dem Weg, die klassischen Hardware Firmen zu disrupten. Früher oder später wird der 3D-Druck einen großen Marktanteil auf dem Weltmarkt einnehmen. Heute wird es oft in sehr speziellen Situationen eingesetzt. In der Flugzeugindustrie wird der 3D-Druck sehr intensiv eingesetzt. Einer der Gründe ist, dass es billiger ist, ein spezielles Hardwareteil zu drucken, als es auf altmodische Weise zu erstellen und zu liefern. Zudem kann es bei Ersatzteilen sein, dass diese nur in sehr geringen Mengen benötigt werden. Dafür eignen sich dann 3D-Drucker hervorragend, da keine großen Bestellprozesse, Produktionsprozesse (wie z.B. Umrüstzeiten, etc.) und Lieferprozesse benötigt werden.

Siehe auch (Glossar 3D Druck):

Weblinks: